Alte Zöpfe abschneiden...

Freitag, April 01, 2016

.... und neue Flechten...

Ich habe heute mit Schrecken festgestellt, dass ich euch die AnniNanni Flechtshirts noch garnicht hier im Blog gezeigt habe. Ich wollte jemandem den Schnitt empfehlen und habe gesucht und gesucht und einfach keinen Beitrag gefunden... Also hole ich es nach, bevor sich zu #Schlummerschnitten und #Schlummerstoffen auch #Schlummerbeiträge gesellen.



Ich mag den eigentlich recht schlichten Schnitt von AnniNanni nämlich echt gern, weil er durch das süße Detail mit dem geflochtenen Zopf nicht langweilig ist und außerdem weil er eine tolle Figur zaubert. Meine Pailettenversion ist natürlich alles andere als schlicht, aber wer sagt schon dass Basic-Schnitte auch Basic-Stoffe brauchen? So ist es ein tolles Teil zum Tanzen gehen.


Bei der Länge habe ich ein wenig geschummelt. Man kann auch ein Kleid nach dem Schnitt nähen, da war mir der Rock aber zu weit ausgestellt, ich wollte eher ein "für über die Leggings"-Shirt. Daher habe ich zum Shirt 20cm zugegeben- um es letztlich doch als Kleid zu tragen.


Während das Pailettenkleid durch den Stoff eher schwer fällt, ist meine zweite Version aus sehr leichtem Viskosejersey eher anschmiegsam und daurch auch etwas schmeichelhafter. Durch das starke Muster erscheint der Zopf zwar weniger als Zopf, aber er gibt trotzdem eine schöne Raffung im Brustbereich. Den Stoff habe ich übrigens sehr günstig bei Butinette bestellt und mich anschließend geärgert dass ich nicht mehr gekauft habe... Obwohl er bei der Verarbeitung recht flutschig und dadurch anstrengend war.


Aber was ist schon flutschig anstrengend im Vergleich zu einem Wohnzimmer das aussieht als sei ein mit Glitzer gefülltes Einhorn explodiert? So schön Pailletten sind, dankbar beim Nähen sind sie nicht!


Schlummert dieser Schnitt eigentlich bei einer von euch noch? Wer ihn noch nicht genäht hat sollte unbedingt in unserem Sew Along darauf zurückgreifen- als Shirt oder als Kleid, in beiden Zeiträumen könnt ihr es angehen! Wir freuen uns über jeden der mitmacht und natürlich gibt es auch tolle Gewinne. Der Beitrag geht jetzt erstmal zum Lizenzfreitag- eine Premiere, diese Linkparty ist nämlich noch ganz neu! Außerdem freue ich mich unheimlich auf unser Sew Along und bin ganz aufgeregt, sodass der Beitrag auch seine Berechtigung beim Freutag hat! Und natürlich geht der Beitrag zur Samstagssause, damit möglichst viele von unserem Sew Along erfahren!


 Und wer näheres zum Schlummerschnitte Sew Along erfahren möchte kann einfach hier klicken oder sich die Regeln und die FAQ anschauen!

  • Share:

You Might Also Like

0 Kommentare

Ich freue mich sehr über Anregungen, Wünsche und deine Meinung – hinterlass mir doch einen Kommentar dazu, ob dir der Beitrag gefallen hat!