Ein Besuch im Stoffwerk Hildesheim

Dienstag, Juli 11, 2017

Bei meinem Besuch in Hildesheim habe ich mir den Laden Stoffwerk genauer angeschaut- ein schönes Sortiment mit Stoffen für Kinder, Damen und Herren und Taschen- und Patchworknäherinnen. Wer Stoffe liebt und ebenso tolles Zubehör, sollte sich einen Besuch nicht entgehen lassen!

Diesen Beitrag bin ich euch wirklich lange schuldig geblieben- ich war schon im April in Hildesheim, wo ich eine Freundin besucht habe, und mit ihr unterwegs in den dortigen Stoffläden.
Vorweg: Gemessen an der Größe der Stadt, hat Hildesheim eine erstaunlich große Anzahl von Stoffgeschäften, und jedes ist in einer anderen Nische besonders hervorzuheben. Der Laden der meinen Geschmack bei Stoffen und Freundlichkeit der Angestellten und der Besitzerin am besten getroffen hat, war dabei Stoffwerk.

Bei meinem Besuch in Hildesheim habe ich mir den Laden Stoffwerk genauer angeschaut- ein schönes Sortiment mit Stoffen für Kinder, Damen und Herren und Taschen- und Patchworknäherinnen. Wer Stoffe liebt und ebenso tolles Zubehör, sollte sich einen Besuch nicht entgehen lassen!

Stoffwerk ist ein Laden, von dem ich schon von drei Seiten gehört hatte – von meiner Freundin Rebecca, von Sabrina von UNIKATze und von Heike von KioKio. Normalerweise hatte ich immer Probleme persönliche Empfehlungen für Stoffläden zu bekommen, wenn ich in einer Stadt unterwegs war, die ich nicht kannte, dieses Mal aber direkt drei eindeutige Tips zu bekommen, wenn es vergleichsweise viele Stoffgeschäfte gibt, war für mich ein eindeutiges Zeichen, wo ich anfragen sollte, um einen Bericht schreiben zu können.
Alle anderen Läden habe ich mir einfach als Kunde angeschaut, mit der Option für einen späteren, erneuten Besuch in Hildesheim auch dort anfragen zu können, ob ich ein paar Fotos schießen darf.

Bei meinem Besuch in Hildesheim habe ich mir den Laden Stoffwerk genauer angeschaut- ein schönes Sortiment mit Stoffen für Kinder, Damen und Herren und Taschen- und Patchworknäherinnen. Wer Stoffe liebt und ebenso tolles Zubehör, sollte sich einen Besuch nicht entgehen lassen!

Was mich am meisten beeindruckt hat- auch wenn es eher nebensächlich erscheint, ist, wie viele kreative Aufbewahrungslösungen für Nähzutaten bei Stoffwerk im Verkaufsraum zu sehen sind, die man einfach auch für sein eigenes Nähzimmer umsetzen kann. Der Laden lohnt sich also auch für jeden, der gerade auf Stoffdiät ist um mehr Ordnung zu schaffen- Bänder auf Rollen in Dachrinnen, Kleinteile in hübschen kleinen Gläsern in einem Regal mit geringer Tiefe, umfunktionierte CD Regale und die Flaschenunterteilungen für die in Nähzimmern ohnehin beliebte Kallax Serie vom schwedischen Möbelriesen– es gibt unheimlich viel zu entdecken, das für zu Hause inspiriert!

Bei meinem Besuch in Hildesheim habe ich mir den Laden Stoffwerk genauer angeschaut- ein schönes Sortiment mit Stoffen für Kinder, Damen und Herren und Taschen- und Patchworknäherinnen. Wer Stoffe liebt und ebenso tolles Zubehör, sollte sich einen Besuch nicht entgehen lassen!

Tatsächlich ist die Atmosphäre im Laden, mit den vielen Dingen, die man entdecken kann so, dass man seine Nähmaschine einfach auf dem Zuschneidetisch aufbauen und loslegen möchte. Es ist hell, freundlich, sehr gut sortiert und gemütlich. Wer einen Moment Inspiration tanken möchte, kann sich eines der vielen Nähbücher anschauen, die es ebenfalls bei Stoffwerk zu kaufen gibt, oder stöbert durch die vielen schönen Stoffe- die nicht nur nach Verwendungszweck, sondern auch nach Jahrenzeiten sortiert sind.

Bei meinem Besuch in Hildesheim habe ich mir den Laden Stoffwerk genauer angeschaut- ein schönes Sortiment mit Stoffen für Kinder, Damen und Herren und Taschen- und Patchworknäherinnen. Wer Stoffe liebt und ebenso tolles Zubehör, sollte sich einen Besuch nicht entgehen lassen!

Während die sommerlicheren, dünneren Stoffe direkt im ersten Raum aufgebaut waren, führte ein Wegweiser über der Tür für alle "Frostbeulen" ins Winterzimmer zu wärmeren Stoffen wie Sweat, Strick und Alpenfleece. Ich stöbere zwar zu jeder Jahreszeit gerne durch alle Stoffe, tatsächlich hilft es aber sehr, wenn man ein konkretes Projekt hat, sich nicht von schönen Mustern auf weniger geeigneten Stoffqualitäten ablenken zu lassen, sondern erstmal bei den Stoffen zu gucken, die auch dem Schnitt, den man nähen möchte entsprechen.

Bei meinem Besuch in Hildesheim habe ich mir den Laden Stoffwerk genauer angeschaut- ein schönes Sortiment mit Stoffen für Kinder, Damen und Herren und Taschen- und Patchworknäherinnen. Wer Stoffe liebt und ebenso tolles Zubehör, sollte sich einen Besuch nicht entgehen lassen!

Überhaupt ist der Laden sehr für strukturiertes Stoffshoppen zu empfehlen. Man muss nicht mehrfach hin und her laufen um alles zu finden, was auf dem Einkaufszettel steht. Auch Zubehör wie Bänder und Metallteile, Reißverschlüsse und Druckknöpfe sind in der Nähe der Stoffe aufgebaut, die thematisch passen.
Und die Stoffe sind wirklich up to date! Als ich in Hildesheim war, begann gerade der Trend um Modal und Musselin. Während andere Shops erst ankündigten diese Stoffe zu bestellen, konnte man sie bei Stoffwerk schon fühlen und kaufen. Damit ist der Laden vor Ort eine echte Alternative zu Onlineshops!

Bei meinem Besuch in Hildesheim habe ich mir den Laden Stoffwerk genauer angeschaut- ein schönes Sortiment mit Stoffen für Kinder, Damen und Herren und Taschen- und Patchworknäherinnen. Wer Stoffe liebt und ebenso tolles Zubehör, sollte sich einen Besuch nicht entgehen lassen!

Überhaupt ist der Laden so ausgerichtet, dass man sein komplettes Projekt, vom Schnittmuster bis zu sämtlichem benötigten Material, dort zusammenstellen kann. Die Auswahl an Papierschnittmustern, die zusätzlich zu den vielen Büchern angeboten werden, umfasst viele der namhaften Schnittmusterersteller, deren Schnitte besonders unter den "Online-Shoppern" beliebt sind, aber auch einige Schnitte von Designern, die für mich neu waren. Und natürlich bin auch ich für ein Projekt fündig geworden. Ich wollte für diesen Sommer unbedingt ein Jeanskleid nähen- und habe mir den schönen leichten Jeansstoff mit Kakteen mitgenommen, den ich hier vernäht habe.

Bei meinem Besuch in Hildesheim habe ich mir den Laden Stoffwerk genauer angeschaut- ein schönes Sortiment mit Stoffen für Kinder, Damen und Herren und Taschen- und Patchworknäherinnen. Wer Stoffe liebt und ebenso tolles Zubehör, sollte sich einen Besuch nicht entgehen lassen!

Tatsächlich musste ich mich sehr bremsen um nicht einen ganzen Schwung Stoffe mit nach Hause zu nehmen. Gestreifter Jersey in Creme mit Neonorange, die verschiedenen leichten Kleiderstoffe, Voilé – meinen Geschmack trifft das Sortiment wie die Faust aufs Auge, wobei nicht nur schöne Stoffe für Erwachsene, sondern auch außergewöhnliche Designs für Kinder angeboten werden. Und natürlich eine Vielzahl an Stoffen, die sowohl als auch vernäht werden können.

Bei meinem Besuch in Hildesheim habe ich mir den Laden Stoffwerk genauer angeschaut- ein schönes Sortiment mit Stoffen für Kinder, Damen und Herren und Taschen- und Patchworknäherinnen. Wer Stoffe liebt und ebenso tolles Zubehör, sollte sich einen Besuch nicht entgehen lassen!

Für alle Hildesheimer oder Hildesheim-Besucher kann ich nur klar empfehlen: Schaut euch diesen Laden an!
Wenn ihr mit dem Auto anreist, ist dies die Adresse fürs Navi:

Stoffwerk
Ostertor 12
31134 Hildesheim

Wer mit den Öffis unterwegs ist, kann entweder einen kleinen Spaziergang vom Bahnhof aus machen (ca 10 Minuten), Oder mit den Buslinien 1 oder 101 bis zur Haltestelle Ostertor fahren.
Und für alle, die zu weit weg wohnen um den Laden live zu besuchen, gibt es natürlich die Möglichkeit eines online- Besuchs unter

http://stoffwerk-hi.blogspot.de/ und auch auf der Facebookseite des Stoffwerks, hier.

Bei meinem Besuch in Hildesheim habe ich mir den Laden Stoffwerk genauer angeschaut- ein schönes Sortiment mit Stoffen für Kinder, Damen und Herren und Taschen- und Patchworknäherinnen. Wer Stoffe liebt und ebenso tolles Zubehör, sollte sich einen Besuch nicht entgehen lassen!


Alle verwendeten Fotos wurden im Laden "Stoffwerk" in Hildesheim aufgenommen.

  • Share:

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. na guck mal Einer an: da bin ich selbst Hildesheimerin und kenne diesen Laden nicht! Danke für den Tip. Morgen geht's direkt in die City zum Stoff shoppen für neue Sofakissen ;-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Anregungen, Wünsche und deine Meinung – hinterlass mir doch einen Kommentar dazu, ob dir der Beitrag gefallen hat!