Regeln Schlummerschnitte Sew Along



Aktionen wollen organisiert werden und so gibt es auch zu unserem Sew-Along Regeln: 

1. Es dürfen nur Beiträge zum Thema Schlummerschnitte verlinkt werden. Der Beitrag muss innerhalb von zehn Tagen, ab der Vorstellung des Wochenthemas, verlinkt werden und wird auch in diesem Zeitfenster auf dem eigenen Blog veröffentlicht! Zum Verlinken ist ein Backlink zu dem Blog, auf welchem die jeweilige Linkparty stattfindet, nötig! Die Linkparty ist immer ab montags (00.00 Uhr) bis zum darauffolgenden Mittwoch (23.55 Uhr) geöffnet.

2. Probenähergebnisse sind von der Teilnahme ausgeschlossen, da neue Schnitte keine Schlummerschnitte sind. Alle verwendeten Schnitte müssen vor Ostern 2016 erschienen sein. Die Form, in welcher sie erschienen sind, ist egal, aber Herkunft und Bezeichnung des Schnittes müssen im Beitrag angegeben werden.

3. Wir nähen für uns selbst! Am liebsten würden wir eure Werke auch an euch selbst fotografiert sehen.

4. Es gelten die Regeln der Netiquette. Wir gehen davon aus, dass ihr weder beleidigende noch diskriminierende oder anstößige Beiträge verfasst. Trotzdem möchten wir darauf hinweisen, dass wir großen Wert darauf legen und uns vorbehalten Beiträge zu löschen, die dagegen verstoßen!

5. Teilnahme an der Wochenverlosung: Jeder kann pro Woche einmal in den Lostopf hüpfen, indem er einen Beitrag mit dem zum Wochenthema passenden Schlummerschnitt verlinkt. Gleichzeitig ist jedes dieser wöchentlichen Lose auch ein Los für die Abschlussverlosung. An den Wochenverlosungen nehmen nur Blogs teil!

6. Teilnahme an der Abschlussverlosung mit einem Blog: Über den Blog wird pro Teilnehmer und Woche ein Los in den Topf für die Abschlussverlosung hinzugefügt. Ihr könnt also maximal 12 Lose im Abschlusstopf erreichen.

7. Teilnahme an der Abschlussverlosung auf Facebook: Für die Teilnehmer auf Facebook gibt es eine eigene Verlosung. Durch Verlinken eures Beitrags per Direktlink unter dem Post, den wir zum Wochenthema auf Facbook veröffentlichen, erhaltet ihr pro Woche und Person jeweils ein Los im Lostopf für die seperate Facebook-Verlosung. Auch hier kann man maximal 12 Lose pro Person erreichen, wenn man in jeder Woche einen Beitrag verlinkt.

8. Teilnahme per Facebook UND Blog: Wer in beide Lostöpfe möchte, muss auf Facebook und dem Blog jeweils einen eigenen Beitrag verfassen. Facebookbeiträge, die nur einen kurzen Hinweis und eine Verlinkung auf den Blog enthalten, werden nicht als eigener Beitrag gewertet. Wir behalten uns auch vor, Beiträge auszuschließen, deren Wortlaut im Blog und auf Facebook identisch oder nahezu identisch ist. Bitte bleibt fair und gönnt allen eine Chance!

Beiträge, die gegen die Regeln verstoßen, werden von uns gelöscht. Sollten noch Fragen offen sein, guckt bitte in die FAQ und schreibt uns falls ihr dort die Antwort nicht findet! Ihr könnt uns über Kommentare oder die im Impressum hinterlegte Mailadresse erreichen.

  • Share: